Online Kurs

Workshop zur beruflichen Neuorientierung – ohne Angst und dauerhaften Grübeln!

Im Moment habe ich den Kurs wegen der Abstandsregeln erst mal ausgesetzt!

Du willst einen neuen Job, aber…

  • du weißt nicht, wie du da rangehen sollst?
  • du weißt nicht, was du beruflich machen möchtest?
  • du hast Zweifel und Ängste?

Dann komm in den Workshop „Design your new job“

Am Ende des Workshops wirst du wissen, was du beruflich machen willst und wie du dahin kommst. Und im Idealfall hast du den neuen Job dann schon

  • du wirst dir über deine Stärken, Wünsche und Bedürfnisse klar
  • du entwickelst gemeinsam in der Gruppe verschiedene Job-Alternativen
  • du entscheidest, welche der Job-Ideen du näher beleuchten willst
  • du bettest deinen Job in dein Leben ein
  • du entwickelst einen individuellen Plan und eine Umsetzungs-Strategie
  • du erhältst funktionierende Bewerbungsstrategien
  • und entwickelst ein Mindset, dass dich bei dem Prozess unterstützt und nicht hindert
  • und du überwindest deine Ängste und gehst los.
  • Dabei ist die Gruppe von unschätzbarem Wert!

Zu schön um wahr zu sein? So funktioniert das!

Es gibt insgesamt 3 Phasen im Workshop, die über 20 Wochen laufen.

1. Phase – VOR dem Workshop:

Im ersten Schritt reflektierst du dich selbst und wirst dir über das Umfeld und Rahmenbedingungen klar, die du gern hättest.

Außerdem beschäftigst du dich mit Kompetenzen, Lieblingstätigkeiten und Interessen. Ich schicke dir dazu im Vorfeld des Workshops Schritt-für-Schritt-Videoanleitungen und Arbeitsblätter. (Bearbeitungsdauer ein paar Stunden).

Die Ergebnisse aus deiner eigenen Reflexion bringst du mit in den Live Workshop.

2. Phase – IM Workshop:

Wir treffen uns am Freitag Nachmittag zum Kennenlernen und arbeiten ein paar Stunden.

Abends gehen wir gemeinsam etwas Essen.

Am zweiten Workshop Tag entwickelst du auf der Basis von Interessen, Kompetenzen und Lieblingstätigkeiten viele verschiedene Job-Ideen.

Die Gruppe fungiert dabei als Ideengeber und gibt wertvolle Tipps.

Häufig entstehen dabei auch Vernetzungen/Empfehlungen wie „Ruf mal xy an und sage ihm, du hast seine Nummer von mir…“

Du entwickelst noch an diesem Tag einen Umsetzungsplan und hast genau vor Augen, was jetzt deine nächsten Schritte sind.

Dabei berücksichtigst du alles, was für dich wichtig ist.

3. Phase – NACH dem Workshop:

Danach sollst du deine Ideen in der Praxis überprüfen und testen. Wie du das am besten machst, erfährst du von mir. Ich gebe dir dazu gute Tipps und Anregungen.

Wir treffen uns nach dem Live Workshop zu reglmäßigen online Live Q&A Fragerunden.

Das bedeutet, dass du jederzeit weitere Impulse, Feedback und Unterstützung erhältst und weiter deine Fragen stellen kannst.

Zusätzlich bist du mit der Gruppe im Austausch, fragst die anderen und hilfst ihnen. So ist eine dauerhafte Unterstützung für die 5 Monate gewährleistet.

Das sagen Teilnehmer:

Ich empfehle den Workshop, weil er mir geholfen hat, neue, gute Ideen zu entwickeln. In der tollen Gruppenatmosphäre konnte ich persönlich die nächsten Schritte hin zu meinem Traumjob machen. In der Zeit nach dem Kurs konnte ich gut mit den Ergebnissen des Workshops weiterarbeiten!

Arne28 Jahre

Mein Ziel war es, Arbeitsfelder einzugrenzen, die zu meinem Profil passen. Dass durch die Vorarbeit Zuhause so spannende Ideen herauskommen würden, hätte ich nicht gedacht. Sehr geholfen hat mir das Feedback, das aus der Gruppe kam und mir einen Blick von außen auf meine Kompetenzen und Möglichkeiten gezeigt hat. Zwei Bewerbungen haben zwei Gespräche ergeben. Das war sehr wichtig für mich, um mich und meinen „Marktwert“ besser einordnen zu können. Dein Workshop hat für hierfür den Grundstein gelegt.

Ricarda34 Jahre

Was ist das Besondere an diesem Kurs?

  • Das Besondere ist eine Kombination aus Gruppen- und Einzelarbeit, die sowohl offline als auch online stattfindet. Der Vorteil: Du nutzt die Gruppe für Ideen und Vernetzung und bist gleichzeitig sehr fokussiert auf dein eigenes Vorankommen. Perfekt!
  • Außerdem wirst du über 5 Monate von mir und der Gruppe begleitet, so dass du nicht abbrichst, bevor du dein Ziel auch erreicht hast.
  • Du bist zeitlich höchst flexibel. Es gibt einen festen Termin, nämlich den Live-Workshop. Alles andere kannst du dir frei einteilen. Wenn du bei den Live online Q&A Fragerunden nicht teilnehmen kannst oder möchtest, schickst du mir deine Fragen im Voraus. Es gibt immer eine Aufzeichnung der Termine. Du hast also höchste zeitliche Flexibilität.
  • Das ist ein Pilotkurs: Ich habe bereits mehrere Live Workshops durchgeführt sowie auch online Kurse. Neu ist die Verbindung von Online und Offline sowie  Webinaren in Form von Q&A Fragerunden. Du darfst dich gern in die Ausgestaltung des Workshops mit einbringen. Es ist sogar erwünscht!

Was solltest du mitbringen?

  • Hast du Lust, innovativ mit der Methode des Design Thinkings zu arbeiten und dich auf einen neuen Prozess einzulassen, der schnell und höchst effektiv ist?
  • Hast du Lust, dich voll in die Gruppe mit deinen Ideen und Anregungen einzubringen und im Gegenzug auch selbst von diesem eigenen Designer-Team zu profitieren?
  • Hast du Lust, auf eine Kombi aus offline und online Workshop? (Keine Angst vor der Technik, das ist ganz einfach. Es erfordert nur ein stabiles Internet.)

Wenn du alle Fragen mit „Ja“ beantworten kannst, ist der Workshop richtig für dich! Andernfalls ist ein Einzel-Coaching die bessere Alternative.

Was kann der Workshop nicht?

  • Bei diesem Workshop geht es darum, die Ideenlosigkeit und Grübelfalle hinter dir zu lassen und ins Tun zu kommen. Wenn du extrem stark in Existenzängsten verstrickt und überhaupt nicht offen für neue Ideen bist, kann es sein, dass du weitere Einzeltermine nach dem Workshop brauchst.
  • Wenn du erwartest, dass ich oder die anderen Teilnehmer dein Problem für dich lösen werden, muss ich dich enttäuschen. Die Lösung deines Themas kann dir keiner abnehmen. Jeder einzelne gibt viel rein, aber die Verantwortung bleibt natürlich bei dir.

ACHTUNG Verschwiegenheit:

Bei Anmeldung verpflichtest du dich wie auch jede/r andere Teilnehmer/in zur Verschwiegenheit. Ich sage dir das, weil es manchmal Fragen danach gibt. Natürlich möchte kein Teilnehmer, dass der jetzige Arbeitgeber von Wechselplänen erfährt. Da sitzen ja alle im selben Boot. Verschwiegenheit ist ein absolutes Muss!

Rahmenbedingungen

Wo findet der Workshop statt?

Der Live-Workshop findet in meinem Coaching Raum in der Halle 400 in Kiel statt. Ich habe die Live Workshop Anteile bewusst auf einen Freitag Nachmittag und Samstag gelegt, damit jeder – auch von weiter her – teilnehmen kann. So musst du keinen langen Urlaub nehmen und bist maximal flexibel.

Wie groß ist die Gruppe und wer ist dabei?

Max. 6 Teilnehmer. Es kann jeder teilnehmen, der bereits einen Beruf hat. Je unterschiedlicher und heterogener die Gruppe ist, desto besser für die Ergebnisse.

Wie lange dauert der Workshop?

20 Wochen = 5 Monate

Und wie viele Termine hat der Workshop?

  1. Start 19. Oktober mit einer online Vorbereitung. Du bekommst Aufgaben per Video und Arbeitsblatt von mir, die du vor dem Live Workshop bearbeiten solltest.
  2. Workshop Tage: Derzeit gibt es aufgrund der Abstandsregeln keine neuen Termine!
  3. Danach machen wir mit regelmäßigen online Live Q&A Fragerunden weiter. Wenn du mal nicht teilnehmen kannst, bekommst du eine Aufzeichnung.

Was kostet der Workshop?

€ 649 inkl. MwSt. für die ersten drei Buchungen, danach € 699 inkl. MwSt.

Ich werde den Kurs mit deutlich mehr Teilnehmern und zu einem höheren Preis danach in mein Programm aufnehmen. Daher sei schnell und sichere dir den Pilotkurs-Preis.

Was ist im Preis drin?

Im Workshop sind inkludiert

  • 1,5 Live-Workshop-Tage (inkl. Wasser und Kaffee)
  • online Q&A Fragerunden nach dem Live Workshop über Zoom
  • alle Videokurse inkl. Arbeitsblätter
  • bis zu 3 Einzel Kurzberatungen per Telefon
  • Vorlagen für Bewerbungsunterlagen
  • Mastermind Gruppe für gegenseitige Unterstützung und Austausch

Was ist mit Essen?

Für anderweitige Getränke oder Snacks sorge bitte gut für dich selbst. Mittags können wir gemeinsam zum Mittagessen ins Restaurant „Fuego del sur“ gehen (auf eigene Rechnung und auf freiwilliger Basis).

Anmeldung

Du kannst dir hier das Anmeldeformular downloaden und dich per E-Mail oder per Post anmelden.